Ich packe meinen Koffer – Sommer 2018

Ich packe meinen Koffer - Sommer 2018

So langsam darf ich mich mit meinem Urlaub befassen. Darauf freut man sich einerseits wie Bolle, andererseits sind noch stressige Tage davor zu absolvieren. Deswegen gehe ich auch schon etwas früher mit meinem Blog in die Sommerpause. Bevor diese nun heute beginnt, gibt es aber noch ein kleines Schmankerl. In den guten alten Zeiten hat uns Guido Heinecke immer mit… weiterlesen »

Top-Liste – Jahrgang 2017/18 (Deutscher Spielepreis 2018)

Top-Liste - Jahrgang 2017/18 (Deutscher Spielepreis 2018)

Kurz vor der anstehenden Sommerpause ist ein guter Moment, um noch einmal den aktuellen Spielejahrgang Revue passieren zu lassen. Somit möchte ich euch auch dieses Jahr gerne an meiner Abstimmung für den Deutschen Spielepreis 2018 teilhaben lassen. Glücklicherweise wählt man dabei fünf Spiele, so dass mein selbst gewähltes Top-Listen-Raster genau erfüllt wird. Außerdem folgender Appell: wer es bisher noch nicht… weiterlesen »

kritisch gespielt: Race to the New Found Land

kritisch gespielt: Race to the New Found Land

Race to the New Found Land von Martin Kallenborn und Jochen Scherer – erschienen im Hans im Glück Verlag Bei RACE TO THE NEW FOUND LAND kommt das englische Wortspiel um Neufundland zum Einsatz. Dazu fällt mir die Anekdote ein, dass ich als Kind den Hund unserer Nachbarn konsequent als „Neunpfundländer“ bezeichnet habe – die Feinheiten der Sprache waren mir… weiterlesen »

Ersteindruck: Santa Maria

      Keine Kommentare zu Ersteindruck: Santa Maria
Ersteindruck: Santa Maria

Santa Maria von Kristian Amundsen Østby und Eilif Svensson – erschienen bei Pegasus Spiele Als Zuschauer im Kindesalter der ZDF-Hitparade böte sich nun ein Roland-Kaiser-Kalauer zu SANTA MARIA an. Den haben aber schon ganz viele genutzt, so dass dieser nur noch schal und flau wäre. Na gut, dann halt nicht. Aber manchmal möchte ich schon mit dir ein richtig gutes Spiel… weiterlesen »

Der nasse Fisch von Volker Kutscher

Der nasse Fisch von Volker Kutscher

zuletzt gelesen: „Der nasse Fisch“ von Volker Kutscher Nach DAS BUCH IN DEM DIE WELT VERSCHWAND nun also ein weiterer historischer Krimi – ich nähere mich aber dem Hier und Jetzt. Denn DER NASSE FISCH spielt in Berlin im Jahre 1929 (um genauer zu sein bzw. um Wikipedia zu glauben: im Blutmai). Wie mir hinterher klar wurde, ist es auch… weiterlesen »

kritisch gespielt: Woodlands

      1 Kommentar zu kritisch gespielt: Woodlands
kritisch gespielt: Woodlands

Woodlands von Daniel Fehr – erschienen bei Ravensburger Dank der Schutzgemeinschaft deutscher Wald weiß ich nun, dass ich dem Bundesland lebe, dass den höchsten Waldanteil in Deutschland aufweist (42 Prozent der Fläche ist Wald). Vielleicht ist das auch der Grund, warum ich mich schon immer sehr dem Wald zugehörig fühle. Schon als Knirps streunerte ich gerne durch den benachbarten Wald… weiterlesen »

Empfehlung: Hanamikoji

      Keine Kommentare zu Empfehlung: Hanamikoji
Top-Listen: Vorfreude auf die SPIEL 2017 in Essen

meine Empfehlung: Hanamikoji von Kota Nakayama – erschienen im KOSMOS Verlag Ich bin gerade dabei, meine alljährliche Top5-Liste des aktuellen Jahrgangs zu erstellen. Dabei fiel mir auf, dass ich über ein Spiel auf dieser Liste bisher noch kaum etwas geschrieben habe. Es sollte nun also keiner überrascht sein, wenn auf dieser bald veröffentlichten Liste HANAMIKOJI auftaucht. Um was geht es? Das… weiterlesen »

Man singt deutsch – Teil 8

Man singt deutsch - Teil 8

Von fußballberauschter und somit nationaler Euphorie sind wir nach der WM-Auftaktniederlage gegen Mexiko weit entfernt. Da gilt es neue Anreize zu schaffen! Wenn wir also schon keine Fußball-Lieder grölen, bedeutet es doch nicht, dass man jetzt auf das lauthalse Mitsingen anderer Songs verzichten muss. Das geht bekanntlich am einfachsten in der Muttersprache, weswegen ich nun einen neuen Teil meiner beliebten… weiterlesen »

Great Western Trail – Lego-Startspielerfigur

Great Western Trail - Lego-Startspielerfigur

Momentan habe ich eine Menge um die Ohren (Beruf, WM, Vor-Ferienzeit,…). Da ist es irgendwie ein doofes Gefühl, etwas über ein Spiel zu schreiben, von dem ich mir schon die ganze Zeit vorgenommen habe, es etwas ausführlicher zu beleuchten. Denn GREAT WESTERN TRAIL ist ein tolles Spiel – und über diese schreibe ich am liebsten. So präsentiere ich nun aber… weiterlesen »