Robin Hood and the Merry Men – Lego-Startspielerfigur

Lego-Dieb-Serie16

So lang­sam bekom­me ich ein schlech­tes Gewis­sen. Nach­dem schon Arthur A Choo als Mit­ar­bei­ter des Monats gekürt wur­de, brin­ge ich nun erneut einen Sekun­där­bei­trag zu ROBIN HOOD AND THE MERRY MEN in den Blog – ohne aber vor­her etwas aus­führ­li­cher über das Spiel als sol­ches geschrie­ben zu haben. Ich hof­fe, nach der Som­mer­pau­se fin­de ich dazu die Zeit und die Muse. Denn ROBIN HOOD AND THE MERRY MEN ist ein... wei­ter­le­sen »

Das Fest von Aquesta von Michael J. Sullivan

Das Fest von Aquesta - Cover

zuletzt gele­sen: Das Fest von Aques­ta (Riy­ria 5) von Micha­el J. Sul­li­van Wie schon ange­kün­digt, nut­ze ich aktu­ell mei­ne Urlaubs­zeit auch dazu, die lieb gewon­ne­ne Fan­­ta­­sy-Saga von Micha­el J. Sul­li­van zu Ende zu lesen. Ganz aktu­ell habe ich nun Band 5 der Riy­­ria-Rei­he DAS FEST VON AQUESTA gele­sen. Dabei mer­ke ich, dass ich defi­ni­tiv kein guter Autor wäre. Denn ich... wei­ter­le­sen »

Mitarbeiter des Monats: Papagei Blackbeard

Mitarbeiter des Monats - Papagei Blackbeard

07–2019: Papa­gei Black­be­ard (aus Ruch­los) Je län­ger ich die­se Kate­go­rie füh­re, des­to mehr fällt mir auf, wie anonym Brett­spie­le eigent­lich sind. Denn natür­lich hat auch der aktu­el­le Mit­ar­bei­ter des Monats kei­nen mir bekann­ten Namen. Die­se Namen­lo­sig­keit hat aber auch inter­es­san­te Neben­ef­fek­te. Konn­te ich mich bis­her etwas in Hexen­na­men und chi­ne­si­schen Vor­na­men wei­ter­bil­den, bin ich nun auf eine Web­sei­te gesto­ßen, sie... wei­ter­le­sen »

Top-Liste – Jahrgang 2018/19 (Deutscher Spielepreis 2019)

Top5 - 2019

Auch die­ses Jahr nut­ze ich die bald anste­hen­de Som­mer­pau­se dazu, um noch ein­mal den aktu­el­len Spie­le­jahr­gang Revue pas­sie­ren zu las­sen. Wie schon in den letz­ten Jah­ren möch­te ich euch an mei­ner Abstim­mung für den Deut­schen Spie­le­preis 2019 teil­ha­ben las­sen. Trotz des dig­gen Skan­dals im letz­ten Jahr, hat sich nichts wesent­li­ches am Pro­ce­de­re geän­dert. Wei­ter­hin wählt man sei­ne Top 5 –... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: High Risk

High Risk - Cover

High Risk von Tre­vor Ben­ja­min und Brett J. Gil­bert – erschie­nen bei iel­lo Eines der bekann­tes­ten (und auch bes­ten) Push-Your-Luck-Spie­­le ist CAN'T STOP von Sid Jack­son. Aller­dings bit­te nur in der Ver­si­on spie­len, in der Berg­stei­ger ver­su­chen die Gip­fel zu erklim­men. Der unsäg­li­che Ver­such, das Spiel als abs­trak­tes Wür­fel­spiel zu eta­blie­ren, ist glück­li­cher­wei­se kra­chend geschei­tert – zurecht! Wer jeden­falls mit... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Revolution of 1828

Revolution of 1828 - Box

Revo­lu­ti­on of 1828 von Ste­fan Feld – erschie­nen bei Frosted Games Ich gebe es zu: bis­her war mir das Jahr 1828 nicht unbe­dingt als geschichts­träch­tig im Gedächt­nis. Ein schnel­ler Blick auf Wiki­pe­dia zeigt mir auch war­um. So rich­tig was los war nicht unbe­dingt. Kas­par Hau­ser wur­de in die­sem Jahr auf­ge­grif­fen. Und (ich zitie­re Wiki­pe­dia) "der Fran­zo­se René Cail­lié erreicht als... wei­ter­le­sen »

An Bord der Smaragdsturm von Michael J. Sullivan

An Bord der Smaragdsturm - Cover

zuletzt gele­sen: An Bord der Sma­ragd­sturm (Riy­ria 4) von Micha­el J. Sul­li­van Ich kann mich eigent­lich kurz fas­sen. Denn wer auf mei­nem Blog auch den Bei­trä­gen zu den gele­se­nen Büchern folgt weiß, wie sehr ich die­se Fan­­ta­­sy-Saga von Micha­el J. Sul­li­van mag. Auch der nun gele­se­ne Band 4 der Riy­­ria-Rei­he AN BORD DER SMARAGDSTURM ver­stärkt noch die Begeis­te­rung. Denn wie... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Calavera

Calavera - Box

Cala­ve­ra von Klaus-Jür­gen Wre­de – erschie­nen im moses. Ver­lag Wenn ich schon die Kate­go­rie "Jeder nur ein Kreuz!" füh­re, dann dür­fen dabei schluss­end­lich auch Toten­köp­fe nicht feh­len. Glück­li­cher­wei­se bie­tet dafür nun der moses. Ver­lag mit CALAVERA ein pas­sen­des Spiel an. Jetzt fehlt nur noch ein Roll-and-Wri­­te-Spiel mit fal­schen Bär­ten, oder ein Spiel um die Volks­front von Judäa oder... The­ma... ist nicht... wei­ter­le­sen »

Aphorismus des Monats – 2019-07

quotes

Apho­ris­men von Sati­ri­kern sind eine schwie­ri­ge Sache. Denn es fehlt meist der Kon­text, damit die Iro­nie dahin­ter wir­ken kann. Trotz­dem möch­te ich die­se nicht ganz außen vor las­sen (so habe ich z.B. auch schon den aktu­el­len Euro­pa­ab­ge­ord­ne­ten Nico Sems­rott zitiert). Außer­dem ist das fol­gen­de Zitat von Vol­ker Pis­pers mei­ner Mei­nung nach lei­der ein Zei­chen der aktu­ell auf­ge­reg­ten Zeit. Denn man... wei­ter­le­sen »

kritisch gepuzzelt: Die drei ??? (Kids) Krimi Puzzle

Krimi Puzzle Die Villa der Rätsel - Box

Die drei ??? (Kids) Kri­mi Puz­zle – erschie­nen im KOSMOS Ver­lag Um Her­bert Grö­ne­mey­ers berühm­te Song­zei­le leicht abzu­wan­deln: "Wann ist ein Spiel ein Spiel?" Die­se Fra­ge stell­te sich schon, als die ers­ten Exit-Spie­­le auf den Markt kamen. Sind das noch Spie­le im eigent­li­chen Sin­ne? Ich konn­te die­se Fra­ge pro­blem­los mit einem ja beant­wor­ten. Nun gehe ich aber noch einen Schritt... wei­ter­le­sen »