kritisch gepuzzelt: Die drei ??? (Kids) Krimi Puzzle

Die drei ??? (Kids) Krimi Puzzle – erschienen im KOSMOS Verlag

Um Her­bert Grö­ne­mey­ers berühm­te Song­zei­le leicht abzu­wan­deln: "Wann ist ein Spiel ein Spiel?" Die­se Fra­ge stell­te sich schon, als die ers­ten Exit-Spie­le auf den Markt kamen. Sind das noch Spie­le im eigent­li­chen Sin­ne? Ich konn­te die­se Fra­ge pro­blem­los mit einem ja beant­wor­ten. Nun gehe ich aber noch einen Schritt wei­ter und stel­le nun KRIMI PUZZLE vor.

Das ergibt in mei­nen Augen schon Sinn, da ich immer ger­ne in Gesell­schaft puz­zel. Denn dabei kann man wun­der­schön klö­nen und neben­bei sogar etwas erschaf­fen. Auch mit Kin­dern ist das eine schö­ne Sache, da man beim Puz­zeln ent­schleu­nig­te Zeit mit­ein­an­der ver­bringt. Umso bes­ser, wenn dann das gepuz­zel­te Motiv noch zusätz­li­chen Rate­spaß berei­tet.


Krimi Puzzle Die drei ??? Kids – Chaos im Zoo

Krimi Puzzle Chaos im Zoo - Box
Foto: KOSMOS Ver­lag

Die­ses Puz­zle rich­tet sich an die jün­ge­ren Fans der drei ???, wes­we­gen in die­sem Fall die Jungs noch "Kids" sind. In der bei­lie­gen­den und exklu­si­ven Geschich­te machen Jus­tus, Peter und Bob einen Aus­flug in den Zoo. Aller­dings wäre das kei­ne Erwäh­nung wert, wenn dort nicht etwas beson­de­res pas­sie­ren wür­de. Der Titel macht es schon deut­lich: geöff­ne­te Tier­ge­he­ge ver­ur­sa­chen Cha­os.

Um die­ses Cha­os voll­stän­dig zu über­bli­cken, müs­sen wir nun das Puz­zle-Bild legen. Die ein­zel­nen Tei­le sind alters­ge­recht groß und ein­deu­tig, so dass das kei­ne all zu schwe­re Auf­ga­be dar­stellt. Doch dann wird es tat­säch­lich knif­fe­lig. Es gilt nun näm­lich der Fra­ge auf den Grund zu gehen, wer die gan­zen Tie­re frei­ge­las­sen hat und war­um. Außer­dem soll der Täter einen Hel­fer gehabt haben, den es auch zu fin­den gilt. Als Bonus kann man noch ein paar Tie­re im Wim­mel­bild suchen.

Krimi Puzzle Chaos im Zoo - UV-Licht
mit der UV-Lam­pe nicht nur im Dun­keln sicht­bar

Für die­se Suche liegt noch eine Lupe bei, die aber eher Gim­mick als nütz­li­ches Hilfs­mit­tel ist. Viel prak­ti­scher wäre eine klei­ne UV-Lam­pe gewe­sen, die dem nach­fol­gen­den KRIMI PUZZLE bei­liegt (oder in diver­sen Kos­mos-Expe­ri­men­tier­käs­ten – die Höh­len­kris­tal­le las­sen bspw. grü­ßen). Denn man kommt der Lösung leich­ter auf die Spur, wenn man den Umstand zu nut­zen weiß, dass das Puz­zle­bild im Dun­keln leuch­ten kann. Mit der UV-Lam­pe muss man dafür jedoch nicht das Zim­mer abdun­keln und das Puz­zle vor­her mit einer Lam­pe bestrah­len.

Das zu lösen­de Kri­mi-Rät­sel ist bewusst ein­fach gehal­ten und über­for­dert auch nicht die Ziel­grup­pe. Trotz­dem ist es nicht tri­vi­al und man muss sich schon ein wenig mit dem Bild aus­ein­an­der­set­zen. Zusätz­lich mach­te es den Kin­dern Spaß, die Lösung repro­du­zie­ren zu kön­nen (den Freun­den zu zei­gen).


Krimi Puzzle Die drei ??? – Die Villa der Rätsel

Krimi Puzzle Die Villa der Rätsel - Box
Foto: KOSMOS Ver­lag

Das KRIMI PUZZLE mit den grö­ße­ren Jungs kommt dahin­ge­gen schon wesent­lich anspruchs­vol­ler daher. Die Puz­zle-Tei­le sind klei­ner und nun sind auch 300 Tei­le statt 150 Tei­le rich­tig anzu­le­gen. Das Motiv ist recht dun­kel gehal­ten, was somit auch in die­ser Hin­sicht eine klei­ne Her­aus­for­de­rung dar­stellt.

Viel deut­li­cher wird die­ser höhe­re Anspruch aber bei den Rät­seln, die nun wesent­lich viel­schich­ti­ger sind. In guter alter Exit-Tra­di­ti­on muss nun sogar ein Teil der Anlei­tung zer­schnit­ten wer­den. Doch kei­ne Angst, bei Bedarf kann man die Anlei­tung noch­mals down­loa­den und es wird beim Schnei­den auch kein Teil des Tex­tes unles­bar. Die ein­zel­nen Rät­sel sind jeden­falls stim­mig in die Geschich­te inte­griert. Dabei braucht man für das Lösen der Rät­sel etwa genau­so viel Zeit wie für das Puz­zeln an sich. Die­ses Ver­hält­nis fin­de ich pas­send, weil dadurch bei­de Aspek­te gleich­wer­tig behan­delt wer­den.

Aller­dings wird die Ziel­grup­pe auch nicht über­for­dert. Die Abfol­ge der Rät­sel erfolgt über die Geschich­te. Immer wie­der wird man beim Lesen dazu auf­ge­for­dert, nun ein Rät­sel zu lösen – wozu natür­lich das Puz­zle not­wen­dig ist. Durch die ange­bo­te­nen Hil­fen und Auf­lö­sun­gen wird man aber auch nicht allei­ne gelas­sen, son­dern kann im Zwei­fels­fall immer wei­ter lesen. High­light der Box ist sicher­lich die sinn­vol­le UV-Lam­pe, die Licht ins Dunk­le bringt.

Auch die­ses KRIMI PUZZLE kam in der Ziel­grup­pe gut an – und nicht nur dort. Ich hat­te damit näm­lich eben­falls mei­nen Spaß, da die Rät­sel durch­aus for­dernd waren. Somit kann ich nur hof­fen, dass die­ses Kon­zept wei­ter­ge­führt wird und viel­leicht bald auch KRIMI PUZZLE ohne einen Bezug zu den drei ??? ver­öf­fent­licht wer­den. Denn dann grei­fen viel­leicht auch ande­re Ziel­grup­pen zu einem KRIMI PUZZLE.


Exit Puzzle – Die Hexenküche

Exit Puzzle - Cover
Foto: Ravens­bur­ger

In die­sem Zusam­men­hang möch­te ich noch ein ähn­li­ches Kon­zept gegen­über­stel­len. Ravens­bur­ger kam schon frü­her auf die Idee, ent­spre­chen­de Rät­sel-Puz­zle zu ver­öf­fent­li­chen. Ganz geschickt wur­de dabei auch der Exit-Begriff in den Titel ein­ge­wo­ben. Von den drei Ende 2018 ver­öf­fent­lich­ten Puz­zle habe ich mir DIE HEXENKÜCHE vor­ge­nom­men – und war doch ziem­lich ent­täuscht.

Dabei fand ich die Grund­idee äußerst reiz­voll. So ist es doch span­nend, ein Motiv puz­zeln zu müs­sen, das man nicht voll­stän­dig kennt. Denn das auf der Schach­tel abge­bil­de­te Motiv ent­spricht nicht zu 100 % dem zu puz­zeln­den Motiv. In der Pra­xis war das aber recht schwie­rig und zeit­auf­wän­dig, weil das Puz­zle an sich schon schwer zu lösen ist – die Far­ben sind sich alle sehr ähn­lich. Ich war jeden­falls über­rascht, wie lan­ge ich für die 759 Tei­le benö­tigt habe. Ein Pro­blem dabei war, dass nicht immer alle Tei­le ein­deu­tig zuein­an­der pass­ten. Und da man beim Motiv unsi­cher ist, dau­ert es auch recht lan­ge, bis man sol­che Anschluss­feh­ler fin­det.

Hat man aber irgend­wann end­lich das Puz­zle fer­tig, wird man lei­der von der Qua­li­tät der Rät­sel ent­täuscht. Denn die­se kön­nen nicht mit der Schwie­rig­keit des Puz­zle mit­hal­ten und somit bil­den Puz­zle und Rät­sel im Gegen­satz zu den KRIMI PUZZLE kei­ne Ein­heit. Von wei­te­ren EXIT PUZZLE habe ich jeden­falls abge­se­hen.

 

Titel Kri­mi Puz­zle Die drei ??? Kids – Cha­os im Zoo
Kri­mi Puz­zle Die drei ??? – Die Vil­la der Rät­sel
Autor Chris­toph Dit­tert
Illus­tra­tio­nen Udo Smi­al­kow­ski und Sil­via Chris­toph
Dau­er ca. 60 Minu­ten
Spie­le­ran­zahl 1 bis 99 😉
Ziel­grup­pe rate­freu­di­ge Puz­zler
Ver­lag KOSMOS
Jahr 2019

 

Ich bedan­ke mich bei KOSMOS für die Bereit­stel­lung zwei­er Rezen­si­ons­ex­em­pla­re. Ich bin mir sicher, dass durch die­se Bereit­stel­lung mei­ne Mei­nung nicht beein­flusst wur­de. Die Bespre­chung spie­gelt mei­ne gemach­te Erfah­rung wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere