Clueso – Tanzen

Clueso - Tanzen
Foto: Epic Ger­ma­ny

In Zei­ten wie die­sen bekommt man gut ein Gefühl dafür, was einem fehlt, auch wenn man es viel­leicht lan­ge selbst gar nicht genutzt hat. Bes­tes Bei­spiel dafür ist das wil­de Abtan­zen in einem Club. Das habe ich schon viel zu lan­ge nicht mehr gemacht. Aber spä­tes­tens wenn man das Cover von Clue­sos neu­er Sin­gle TANZEN sieht, dann bekommt man schon wie­der Lust dar­auf. Aber nicht nur das Cover trifft gut das ent­spre­chen­de Lebens­ge­fühl, auch der Song als sol­ches über­zeugt mich wie­der ein­mal. Und so ertap­pe ich mich, wie ich ger­ne mal beim Spü­len durch die Küche dance, wenn ich mal wie­der mei­nem aktu­el­len Ohr­wurm frö­ne. Also lasst uns die­ses Lebens­ge­fühl erhal­ten und dann halt im Pri­va­ten aus­le­ben. Irgend­wann kommt auch wie­der der Tag, an dem wir raus in die Clubs kön­nen. Das ist wie bei mei­nen fest ein­ge­plan­ten Kon­zer­ten, die nun alle auf das nächs­te Jahr ver­scho­ben sind. Aber dann hat man eben noch mehr Zeit, sich dar­auf zu freu­en.

Nach­fol­gend ein Link zum Musik­vi­deo des Ohr­wurms:

Video-Symbol
Clue­so – Vier Jah­res­zei­ten an einem Tag [Sym­bol: Eli­saRi­va – https://pixabay.com]

Übri­gens freue ich mich sehr auf das nächs­te Album von Clue­so. Denn sein SAG MIR WAS DU WILLST hallt mir auch schön län­ger im Ohr. Wer das nicht kenn, kann eben­falls dem Link zum ent­spre­chen­den Musik­vi­deo fol­gen:

Video-Symbol
Crow­ded House – Four Sea­sons in One Day [Sym­bol: Eli­saRi­va – https://pixabay.com]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.