Schlagwort-Archiv: alea

kritisch gespielt: Carpe Diem

Carpe Diem - Box

Carpe Diem von Stefan Feld – erschienen bei alea (Ravensburger) CARPE DIEM! So ein Spieletitel lädt zu Wortspielen aller Art ein. Da ich aber lieber den Tag für sinnvollere Betätigungen nutze, lasse ich das lieber sein – und spare mir auch gleich eine geistreiche Einleitung. Thema… alles wird auf Null gestellt – zumindest die Zeitrechnung. Wir Spieler befinden uns im… weiterlesen »

Puerto Rico – Das Kartenspiel (San Juan) bei Yucata

Puerto Rico – Das Kartenspiel - Box

Puerto Rico – Das Kartenspiel (San Juan) von Andreas Seyfarth – erschienen bei alea Knapp drei Monate nachdem schon MACAO bei Yucata online gegangen ist, ist dort nun das nächste alea-Spiel verfügbar. Und mit PUERTO RICO – DAS KARTENSPIEL (ehemals SAN JUAN) sogar ein Spiel, was ich noch viel lieber spiele (ganz aktuell hatte ich es z.B. im Urlaub dabei… weiterlesen »

Top-Liste – Drafting-Spiele

Top5-Drafting

Als Teil der Brettspiel-Community setze ich ganz selbstverständlich voraus, dass jeder interessierte Leser sich etwas unter „Drafting-Spielen“ vorstellen kann. Allerdings habe ich beim Verfassen des Artikels feststellen dürfen, dass dieser Begriff – wie so oft – mehrere Bedeutungsebenen hat. Hunter&Cron folgen der Definition von BoardGameGeek. Dabei geht es vor allem um die Auswahl von Karten. Nach deren Definition sind also… weiterlesen »

Macao bei Yucata

      Keine Kommentare zu Macao bei Yucata
Macao - Box

Macao von Stefan Feld – erschienen bei alea Zu MACAO habe ich eine etwas zwiegespaltene Meinung. Es war mal auf einer Podiumsdiskussion mit Stefan Feld und Uwe Rosenberg, als letzterer das Ertragsrad von MACAO überschwänglich lobte – um dann aber anzumerken, dass er es als noch nicht ausgereizt ansah (und möglicherweise wurde er durch dieses Ertragsrad an selbiges aus DIE… weiterlesen »

Spielwarenmesse Nürnberg 2018 – Teil 2

Spielwarenmesse Nürnberg

unterwegs auf der Spielwarenmesse Nürnberg 2018 – Teil 2 Nachdem ich schon einen ersten kleinen Einblick zu meinem Besuch der Spielwarenmesse in Nürnberg gegeben habe, folgt nun also der zweite Teil… Hans im Glück Vor der Messe hatte ich die Frage gestellt, ob sich die Frühjahrs-Neuheit RACE TO THE NEW FOUND LAND (Martin Kallenborn und Jochen Scherer) von der Komplexität eher… weiterlesen »

kritisch gespielt: Die Burgen von Burgund – Das Würfelspiel

Die Burgen von Burgund Würfelspiel - Box

Die Burgen von Burgund – Das Würfelspiel von Stefan Feld und Christoph Toussaint – erschienen bei alea (Ravensburger) Etwas befremdlich fand ich die Ankündigung schon: zum würfelbasierten DIE BURGEN VON BURGUND gibt es nun also ein DIE BURGEN VON BURGUND – DAS WÜRFELSPIEL. Mmhhh! Das musste ich erst einmal sacken lassen. Auf der anderen Seite war aber auch meine Neugier… weiterlesen »

Empfehlung: Die Burgen von Burgund

Die Burgen von Burgund - Box

Die Burgen von Burgund von Stefan Feld erschienen bei alea (Ravensburger) Wie? Was soll das? Die SPIEL ist zu Ende, jeder redet nur noch über Neuheiten und ich schreibe etwas über ein Spiel, das im Jahr 2011 erschienen ist. Habe ich nichts Neueres auf Halde? Ja, habe ich. Allerdings wollen die Neuheiten erst einmal gespielt werden und außerdem ist die… weiterlesen »

Top-Liste – „mittlere“ alea-Boxen

Las Vegas - Coverbox

Ein neues alea-Spiel war für mich eine Zeitlang immer eines der Höhepunkte im Spielejahr. In den letzten Jahren hat man allerdings das Gefühl, dass nur noch Neuauflagen bzw. Adaptionen bestehender Spiele auf den Markt kommen. Das kann dann auch mal etwas Gutes hervorbringen (BROOM SERVICE), im Großen und Ganzen hat man aber das miese Gefühl der Stagnation. Statt einer fünften… weiterlesen »

Las Vegas bei Yucata

      2 Kommentare zu Las Vegas bei Yucata
Las Vegas - Coverbox

Nach DIE ALCHEMISTEN nun gleich ein weiteres Spiel, welches am Wochenende online gegangen ist – dieses Mal allerdings bei Yucata: LAS VEGAS von Rüdiger Dorn – erschienen bei alea. Galt jahrelang das ungeschriebene Gesetz, dass alea-Spiele nicht kostenfrei asynchron bei Yucata zu spielen seien, ist dieses nun glücklicherweise schon mehrfach widerlegt worden. Nach DIE BURGEN VON BURGUND (nebst Kartenspiel), GLEN… weiterlesen »

kritisch gespielt: Broom Service

Broom Service - Cover

Broom Service von Andreas Pelikan und Alexander Pfister erschienen bei alea Spiele Den beiden Autoren Andreas Pelikan und Alexander Pfister ist bisher etwas einmaliges gelungen: sie haben 2016 ihren Kennerspiel-des-Jahres-Titel mit ihrem Spiel ISLE OF SKYE verteidigt. Das Jahr davor gewannen sie mit BROOM SERVICE. Und hätte es sich die Jury im Jahr 2008 anders überlegt, dann wäre schon der… weiterlesen »