Schlagwort-Archiv: ausgezeichnet

Kingdomino bei Board Game Arena

kingdomino-cover

King­do­mi­no von Bru­no Cat­ha­la – erschie­nen bei Pega­sus Spie­le Wie auf der Arbeit, so auch hier im Hob­­by-Pro­­jekt: nach dem Urlaub muss erst ein­mal das Auf­ge­stau­te abge­ar­bei­tet wer­den. So hat wäh­rend mei­ner Online-Absti­­nenz die Board Game Are­na mit KINGDOMINO ein neu­es Spiel online gestellt. Dabei waren sie aber mit dem Ver­öf­fent­li­chungs­da­tum etwas unsen­si­bel. Denn hät­ten sie nur zwei Tage abge­war­tet, dann... wei­ter­le­sen »

Kommentar zum Spiel des Jahres 2019

Spiel des Jahres - Logo

Urlaubs­be­dingt konn­te ich in die­sem Jahr lei­der nicht bei der Ver­lei­hung des Spiel des Jah­res 2019 teil­neh­men. Glück­li­cher­wei­se gab es dank Soci­al Media die Mög­lich­keit, die Ent­schei­dung halb­wegs live mit zu ver­fol­gen. Nun bin ich aller­dings gespannt, was mei­ne Han­dy­rech­nung am Ende dazu sagen wird. Doch unab­hän­gig von mei­ner feh­len­den Anwe­sen­heit in Ber­lin möch­te ich die Preis­ver­ga­be nicht unkom­men­tiert las­sen... wei­ter­le­sen »

Kommentar zum Spiel des Jahres 2018

Spiel des Jahres - Logo

Einen klei­nen Erleb­nis­be­richt zur Ver­lei­hung des dies­jäh­ri­gen (Kenner-)Spiel des Jah­res habe ich schon geschrie­ben. Aller­dings möch­te ich die Ent­schei­dun­gen der Jury ger­ne auch noch­mals wie im Vor­jahr aus­führ­li­cher kom­men­tie­ren. Rich­tig span­nend wer­den aber sol­che Kom­men­ta­re wohl erst in ein paar Jah­ren zu lesen sein, wenn man dann beur­tei­len kann, wie sich die Spie­le des aktu­el­len Jahr­gangs im Lau­fe der Zeit... wei­ter­le­sen »

Empfehlung: Istanbul (Kennerspiel des Jahres 2014)

Istanbul - Box

Istan­bul von Rüdi­ger Dorn erschie­nen bei Pega­sus Spie­le Da ich in der nächs­ten Zeit immer mal wie­der auf ISTANBUL ver­wei­sen will, möch­te ich die­sem tol­len Spiel etwas mehr Raum geben als eine blo­ße Erwäh­nung. Zumal ISTANBUL bei uns im Spiele­kreis und auch zuhau­se immer wie­der ger­ne auf den Tisch gebracht wird. Es ist wohl neben 7 WONDERS das am häu­figs­ten... wei­ter­le­sen »

Kommentar zum Spiel des Jahres 2017

Spiel des Jahres - Logo

Heu­te war es also wie­der soweit: das dies­jäh­ri­ge Spiel des Jah­res wur­de ver­kün­det. Selbst in den Radio-Nach­­­rich­­ten wur­de somit mal wie­der über Brett­spie­le berich­tet, so dass man sich über die Rele­vanz des Prei­ses für die Sze­ne sicher­lich nicht strei­ten braucht. Das Spiel des Jah­res ist der wich­tigs­te Preis für Brett­spie­le! Die Tat­sa­che, dass die­se Aus­zeich­nung nur von einer klei­nen Schar... wei­ter­le­sen »

Empfehlung: Kingdom Builder

      2 Kommentare zu Empfehlung: Kingdom Builder
Kingdom Builder - Box

King­dom Buil­der von Donald X. Vac­ca­ri­no erschie­nen bei Queen Games Da sich momen­tan viel um das aktu­el­le Spiel des Jah­res dreht, gibt es eine schö­ne klei­ne Bewe­gung, die immer wie­der dar­auf hin­weist, dass man nicht nur das prä­mier­te Spiel beach­ten soll, son­dern auch die wei­te­ren Nomi­nier­ten (und hier schlie­ße ich expli­zit die Emp­feh­lungs­lis­te mit ein). Fol­gen kann man dem gan­zen... wei­ter­le­sen »

Ersteindruck: Exit – Die verlassene Hütte

Exit - Die verlassene Hütte - Box

EXIT Das Spiel – Die ver­las­se­ne Hüt­te von Inka und Mar­kus Brand – erschie­nen im KOSMOS Ver­lag Ein Trend des dies­jäh­ri­gen Spie­le­jahr­gangs sind sicher­lich Exit-Spie­­le. Schon im letz­ten Jahr gab es mit T.I.M.E STORIES ein ers­tes ver­gleich­ba­res Spiel­erleb­nis. Mitt­ler­wei­le haben fast alle gro­ßen Ver­la­ge einen Exit-Able­ger im Port­fo­lio. Auch wenn ich noch nie einen Exit-Room besucht habe, so war ich... wei­ter­le­sen »

Ersteindruck: Village

      Keine Kommentare zu Ersteindruck: Village
Village - Box

Vil­la­ge von Inka und Mar­kus Brand – erschie­nen bei eggert­spie­le Wie schon letz­te Woche bei der Top-Lis­­te zu Spie­len von Inka und Mar­kus Brand ange­kün­digt, heu­te ein paar aus­führ­li­che­re Wor­te zur dor­ti­gen Num­mer 1: VILLAGE. Dass dar­in mein Lieb­lings­cha­rak­ter von Ter­ry Prat­chett eine zen­tra­le Rol­le spielt, ver­lei­tet mich nicht dazu, die­sen Blog­bei­trag nun IN GROSSBUCHSTABEN ZU SETZEN – die­ses Stil­mit­tel über­las­se... wei­ter­le­sen »

Top-Liste – Spiele von Inka und Markus Brand

Village - Box

Als alter Hand­bal­ler habe ich natür­lich eine gewis­se Ehr­furcht vor dem Namen Brand. Dabei möch­te ich gar nicht wis­sen, wie oft das Ehe­paar Inka und Mar­kus Brand am Anfang ihrer Brett­spiel­kar­rie­re auf die­sen Umstand ange­spro­chen wur­den. Mitt­ler­wei­le sind sie aller­dings schon so lan­ge erfolg­reich in der Sze­ne ver­an­kert, dass die­ser bekann­te Nach­na­me glück­li­cher­wei­se kein The­ma mehr ist – die Brands... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Les Poilus / The Grizzled

Les Poilus - Box

Les Poi­lus bzw. The Grizz­led von Fabi­en Rif­f­aud und Juan Rodri­guez erschie­nen bei Sweet Novem­ber LES POILUS (oder oft auch durch die eng­lisch­spra­chi­ge Aus­ga­be THE GRIZZLED genannt) hat die zwei­fel­haf­te Ehre, in zwei auf­ein­an­der fol­gen­den Jah­ren von der Inter­­net-Comu­­ni­­ty unknowns.de zum jewei­li­gen Geheim­tipp des Jah­res gewählt wor­den zu sein. Also wenn der erst­ma­li­ge Gewinn nicht dazu aus­ge­reicht hat, das Spiel dem... wei­ter­le­sen »