Schlagwort-Archiv: Christian Opperer

kritisch gespielt: Ohanami

      2 Kommentare zu kritisch gespielt: Ohanami
Ohanami - Box

Oha­na­mi von Stef­fen Benn­dorf – erschie­nen im Nürn­ber­ger-Spiel­kar­ten-Ver­lag Nach­dem ich schon im letz­ten Bei­trag eine inter­es­san­te Neu-Kom­­bi­­na­­ti­on eines Draf­­ting-Spiels vor­ge­stellt habe, mache ich mit OHANAMI gleich so wei­ter. Denn man kann wohl mit Fug und Recht behaup­ten, dass THE GAME Pate für OHANAMI war. Wen die­se Kom­bi­na­ti­on zurecht ver­wun­dert, der soll­te sich aber ein­mal den Namen des Autors genau­er anse­hen.... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Neom

      2 Kommentare zu kritisch gespielt: Neom
Neom - Box

Neom von Paul Sot­to­san­ti – erschie­nen bei Loo­kout Spie­le Ha, da haben wir wie­der das Stan­dard-Cover: ein bär­ti­ger Mann mit Bau­plan in der Hand schaut auf eine wach­sen­de Stadt. Und da NEOM die Stadt der Zukunft ist, befin­det sich der Bau­plan ganz zukunfts­kom­pa­ti­bel auf einem futu­ris­ti­schen Tablet. Wer jetzt aller­dings den Machern Ein­falls­lo­sig­keit vor­wirft, der soll­te sich das Cover mal genau­er anse­hen.* The­ma...... wei­ter­le­sen »