Schlagwort-Archiv: Familienspiel

kritisch gespielt: Alles an Bord?!

Alles An Bord - Box

Alles an Bord?! von Carlo A. Rossi – erschienen bei Abacusspiele Die Frage, ob alles an Bord sei, kenne ich zu genüge. Denn so eine Abfahrt mit der vierköpfigen Familie kann sich gerne mal verzögern, weil kurzfristig noch an dieses und jenes gedacht werden muss. Bisher hatte ich allerdings wenig hinterfragt, woher dieser Ausspruch kommt. Mittlerweile weiß ich es dank ALLES AN BORD?!… weiterlesen »

kritisch gespielt: Tybor der Baumeister

Tybor - Box

Tybor der Baumeister von Alexander Pfister – erschienen bei Lookout Spiele Aus dem Kino kennt man das: für eine erfolgreiche Reihe wird gerne auch nachträglich die zugehörige Vorgeschichte erzählt. Das überzeugt nicht immer, ist aber trotzdem für die Fans meist extrem reizvoll. Ob nun OH MY GOODS! – AUFBRUCH NACH LONGSDALE erfolgreich war, kann ich nicht beurteilen. Mir hat diese Story-Erweiterung… weiterlesen »

kritisch gespielt: Istanbul – Das Würfelspiel

kritisch gespielt: Istanbul - Das Würfelspiel

Istanbul – Das Würfelspiel von Rüdiger Dorn – erschienen bei Pegasus Spiele Die Zeit, als „Verwürfelungen“ bekannter Titel ein großer Trend war, ist mittlerweile vorbei. Natürlich gibt es auch im aktuellen Jahrgang weiterhin Würfelspiele mit bekannten Thema (wie bspw. DIE BURGEN VON BURGUND – DAS WÜRFELSPIEL). Aber das Gefühl, dass jeder Verlag glaubt, mindestens ein Spiel seiner Reihe zum Würfelspiel umwandeln… weiterlesen »

kritisch gespielt: Cat Lady

Cat Lady - Box

Cat Lady von Josh Wood – erschienen bei Pegasus Spiele Ich gebe es gleich zu Anfang zu: das Cover von CAT LADY hat mich erst einmal total abgeschreckt. Bei unserer Tochter haben wir erfolgreich die Pinkifizierung bekämpft (ihre Lieblingsfarbe ist blau) – und nun soll ich mir ein solches Spiel ins Regal stellen? Das fiel mir schwer. Allerdings bin ich… weiterlesen »

kritisch gespielt: Fairy Tile

Fairy Tile - Box

Fairy Tile von Matthew Dunstan und Brett J. Gilbert – erschienen bei iello „Es war einmal ein Spiel, dass ich bezaubernd schön fand. Alles sah so toll, so stimmig aus, dass ich mich sofort darin verliebte. Doch dann kam ein böser Zauberer und legte eine Spielregel in die Box, die der Schönheit des Spieles nicht gerecht wurde. So wanderte ich durch die… weiterlesen »

Ersteindruck: Axio

      Keine Kommentare zu Ersteindruck: Axio
Axio - Box

Axio von Reiner Knizia – erschienen bei Pegasus Spiele Manche Spiele und deren Titel sind so genial, dass es schwierig ist, diese Messlatte noch zu toppen. Nichtsdestotrotz darf man sich natürlich gerne daran versuchen. Allerdings lässt mich AXIO ein wenig die Achseln zucken? Was soll mir dieses Wort sagen? Die einzige Bedeutung die ich dafür gefunden habe ist, dass Axio der… weiterlesen »

kritisch gespielt: Der geheimnisvolle Zaubersee

Zaubersee - Box

Der geheimnisvolle Zaubersee von Stefan Kloß und Anna Oppolzer – erschienen bei Drei Magier Spiele Von Jahr zu Jahr verliere ich mehr den Überblick über die aktuellen Kinderspiele. Ein Hauptgrund besteht sicherlich darin, dass meine Kinder immer älter werden. Aber auch in meiner Brettspiel-AG habe ich eher Familienspiele auf den Tisch gebracht als klassische Kinderspiele. Was auch daran lag, dass… weiterlesen »

kritisch gespielt: Port Royal: Das Abenteuer beginnt…

Port Royal - Das Abenteuer beginnt - Box

Port Royal: Das Abenteuer beginnt… von Alexander Pfister – erschienen bei Pegasus Spiele Nachdem Alexander Pfister schon seinem OH MY GOODS mit  LONGSDALE IN AUFRUHR eine erste Hintergrundgeschichte spendiert hat, können wir nun auch bei PORT ROYAL tiefer in diesen Spiele-Kosmos einsteigen. Denn PORT ROYAL: DAS ABENTEUER BEGINNT… ist unter anderem eine Story-Erweiterung. In fünf Kapiteln wird uns ein tieferer… weiterlesen »

Empfehlung: Port Royal

      Keine Kommentare zu Empfehlung: Port Royal
Port Royal - Box

meine Empfehlung: Port Royal von Alexander Pfister – erschienen bei Pegasus Spiele Puh, aufgrund der aktuellen Hitzewelle muss ich mich wirklich aufraffen, um mich in der Freizeit noch vor den Computer zu setzen. Viel lieber sitze ich irgendwo im Kühlen und mache wenig bis nichts. Oder ich zocke auch mal ein kleines Spielchen – wie z.B. PORT ROYAL. Das ist… weiterlesen »

kritisch gespielt: Woodlands

      1 Kommentar zu kritisch gespielt: Woodlands
Woodlands - Box

Woodlands von Daniel Fehr – erschienen bei Ravensburger Dank der Schutzgemeinschaft deutscher Wald weiß ich nun, dass ich dem Bundesland lebe, dass den höchsten Waldanteil in Deutschland aufweist (42 Prozent der Fläche ist Wald). Vielleicht ist das auch der Grund, warum ich mich schon immer sehr dem Wald zugehörig fühle. Schon als Knirps streunerte ich gerne durch den benachbarten Wald… weiterlesen »