Schlagwort-Archiv: Michael Menzel

kritisch gespielt: Forum Trajanum

Forum Trajanum - Cover

Forum Tra­ja­num von Ste­fan Feld – erschie­nen bei Huch! Vor eini­ger Zeit über­legt ich mir, dass ich doch ein­mal eine Top-Lis­­te zu Spie­len machen könn­te, die the­ma­tisch im alten Rom ange­sie­delt sind. Sehr schnell kam ich dabei auf eine Fül­le guter Kan­di­da­ten. Aller­dings hat­te ich das Gefühl, dass eine sol­che Lis­te noch kür­zer Bestand hät­te, als ande­re Lis­ten. Denn das... wei­ter­le­sen »

Ulm bei Yucata

      Keine Kommentare zu Ulm bei Yucata
Ulm von Günter Burkhardt

Ulm von Gün­ter Burk­hardt – erschie­nen bei Huch! Weih­nach­ten steht vor der Tür! Da wer­den eif­rig Geschen­ke gekauft und mög­li­cher­wei­se auch schon ein­ge­packt. Der ein oder ande­re nutzt viel­leicht die gar nicht so besinn­li­che Zeit, um sich bei diver­sen Advents­­ka­­len­­der-Akti­o­­nen von Brett­spiel­ver­käu­fern selbst zu beschen­ken. Und dann gibt es noch bei Yuca­ta ein vor­zei­ti­ges Weih­nachts­ge­schenk! Dort ist näm­lich ab sofort ULM... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Alles an Bord?!

Alles An Bord - Box

Alles an Bord?! von Car­lo A. Ros­si – erschie­nen bei Aba­cus­spie­le Die Fra­ge, ob alles an Bord sei, ken­ne ich zu genü­ge. Denn so eine Abfahrt mit der vier­köp­fi­gen Fami­lie kann sich ger­ne mal ver­zö­gern, weil kurz­fris­tig noch an die­ses und jenes gedacht wer­den muss. Bis­her hat­te ich aller­dings wenig hin­ter­fragt, woher die­ser Aus­spruch kommt. Mitt­ler­wei­le weiß ich es dank ALLES AN BORD?!... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Party Bugs

Party Bugs - Box

Par­ty Bugs von Mar­ti­no Chi­ac­chie­ra – erschie­nen bei Aba­cus­spie­le "Lass die Pup­pen tan­zen" hört man des öfte­ren. Sind dann hei­ße Käfer auf der Tanz­flä­che, käme trotz­dem nie­mand auf den Gedan­ken, eine Wan­­zen-Par­­ty aus­zu­ru­fen (es sei denn, es wäre eine sehr schrä­ge Mot­­to-Par­­ty). Wer mag schon tan­zen­de Kaker­la­ken? Ich! Aber nur, wenn sie so lus­tig ver­klei­det sind wie in PARTY BUGS. Und auch... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Das Fundament der Ewigkeit

Das Fundament der Ewigkeit - Box

Das Fun­da­ment der Ewig­keit von Micha­el Rien­eck – erschie­nen im KOSMOS Ver­lag Der Plan war, DAS FUNDAMENT DER EWIGKEIT in eine klei­ne Arti­kel­rei­he über Lite­ra­tur­ver­spie­lun­gen ein­zu­bet­ten – mit dem Fokus auf die King­s­­bridge-Tri­o­­lo­gie von Ken Fol­lett. Aller­dings bin ich aus fol­gen­den Grün­den von die­sem Vor­ha­ben abge­kom­men. Ers­tens fehlt mir eine essen­ti­el­le Basis: ich habe das Buch noch nicht gele­sen. Eigent­lich... wei­ter­le­sen »

Ersteindruck: Exit – Die Station im ewigen Eis

Exit - Station Eis - Box

EXIT Das Spiel – Die Sta­ti­on im ewi­gen Eis von Inka und Mar­kus Brand – erschie­nen im KOSMOS Ver­lag Wer mir auf Twit­ter folgt, hat es schon mit­be­kom­men. Ich hat­te in die­sem Som­mer das etwas bizar­re Erleb­nis, dass ich mich bei 41° C im Schat­ten aus einer Sta­ti­on im ewi­gen Eis befrei­en soll­te. Da ist dann ech­tes Kopf­ki­no ange­sagt. Die­ses... wei­ter­le­sen »

First Class bei Yucata

      Keine Kommentare zu First Class bei Yucata
First Class - Box

First Class von Hel­mut Ohley erschie­nen im Hans im Glück Ver­lag RUSSIAN RAILROAD spie­le ich beken­nen­der­wei­se lie­ber online als am rea­len Spie­le­tisch. Dort kann ich mich dann mehr auf die ein­zu­schla­gen­de Stra­te­gie kon­zen­trie­ren. Außer­dem wird dann die Ver­wal­tung des gan­zen Punk­te­sa­lats bequem vom Rech­ner über­nom­men – was ein ech­ter Vor­teil ist. Mög­li­cher­wei­se geht mir das nun mit FIRST CLASS eben­so.... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Die Baumeister des Colosseum

Die Baumeister des Colosseum von Klaus-Jürgen Wrede

Die Bau­meis­ter des Colos­se­um von Klaus-Jür­gen Wre­de erschie­nen bei Schmidt Spie­le Dies ist ein Update des Erstein­drucks! Man­che Spie­le las­sen sich schwer erklä­ren, Meis­tens ist es dann bes­ser, eine Pro­be­par­tie zu spie­len, um die unge­wöhn­li­chen Abläu­fe zu ver­in­ner­li­chen. MIT LIST UND TÜCKE fällt mir da z.B. ein, aber auch RAPA NUI von Klaus-Jür­gen Wre­de. Ein tol­les Kar­ten­spiel mit einer schwer... wei­ter­le­sen »

Ersteindruck: First Class

      4 Kommentare zu Ersteindruck: First Class
First Class - Box

First Class von Hel­mut Ohley erschie­nen im Hans im Glück Ver­lag Die Kom­bi­na­ti­on Hel­mut Ohley und Hans im Glück war mit RUSSIAN RAILROADS äußerst erfolg­reich. So ist es kein Wun­der, dass nun vie­le bei FIRST CLASS von einem "RUSSIAN RAILROADS Kar­ten­spiel" reden, denn natür­lich bleibt Ohley als ech­ter 18XX-Exper­­te "sei­ner" Eisen­bahn treu. Da ich selbst nicht der ganz gro­ße Fan von... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Ulm

      Keine Kommentare zu kritisch gespielt: Ulm
Ulm von Günter Burkhardt

Ulm von Gün­ter Burk­hardt – erschie­nen bei Huch & Fri­ends Dies ist ein Update des Erstein­drucks! In mei­nem Erstein­druck zu ULM wag­te ich die Aus­sa­ge, dass es mich nicht wun­dern wür­de, wenn man die­ses Spiel im nächs­ten Jahr als einen Nomi­nier­ten zum Ken­ner­spiel des Jah­res kürt. Nach nun eini­gen Par­ti­en in unter­schied­li­chen Beset­zun­gen blei­be ich bei die­ser Aus­sa­ge, auch wenn... wei­ter­le­sen »