Kategorie: kritisch gespielt

man­che nen­nen es Test oder Rezen­si­on, ich spie­le lie­ber kri­tisch – damit wird die Sub­jek­ti­vi­tät deutlich

kritisch gespielt: Wildes Weltall

Wil­des Welt­all von Joa­chim Thô­me – erschie­nen bei Board Game Cir­cus Es war ein­mal vor lan­ger Zeit in einer weit, weit ent­fern­ten Gala­xis. Am äußers­ten Ran­de des Impe­ri­ums machen Gerüch­te um... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Coatl

Coatl von Pas­ca­le Bras­sard und Eti­en­ne Dubo­is-Roy – erschie­nen bei Syn­ap­ses Games (bzw. Hei­del­Bär Games) Ich bin kein gro­ßer Freund von zu viel Plas­tik im Spiel. Ins­be­son­de­re dann nicht, wenn man die... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Paris – Die Stadt der Lichter

Paris – Die Stadt der Lich­ter von Jose Anto­nio Abas­cal – erschie­nen im KOSMOS Ver­lag Bis­her ging ich immer davon aus, dass Paris die Stadt der Lie­be ist. Bei der... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: The Castles of Tuscany

The Cast­les of Tusca­ny von Ste­fan Feld – erschie­nen bei alea (Ravens­bur­ger) Klopf, klopf, hier bit­tet ein THE CASTLES OF TUSCANY um Ein­lass! The­ma... Wir sol­len zur Nicht-Abwechs­­lung mal wie­der... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: MicroMacro Crime City

Micro­Ma­cro Crime City von Johan­nes Sich – erschie­nen bei Edi­ti­on Spiel­wie­se Wahr­schein­lich befas­sen sich alle Ein­lei­tun­gen zu MICROMACRO CRIME CITY mit , dem God­f­a­ther of Wim­mel­bil­der. Sei­ne Arbei­ten sind abso­lut prä­gend... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Sherlock Holmes: Beratender Detektiv – Die Themse Morde

Sher­lock Hol­mes: Bera­ten­der Detek­tiv – Die Them­se Mor­de von Ray­mond Edwards, Suzan­ne Gold­berg und Gary Gra­dy – erschie­nen bei den Space Cow­boys Eigent­lich müss­te ich kon­se­quen­ter­wei­se SHERLOCK HOLMES: BERATENDER DETEKTIV als... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Pocket Detective: Mord auf dem Campus

Pocket Detec­ti­ve: Mord auf dem Cam­pus von Yury Yam­sh­chi­kov – erschie­nen bei Schmidt Spie­le Ich weiß ja nicht, mit was für Taschen Detek­ti­ve gewöhn­lich unter­wegs sind. Aber ein wenig Fas­sungs­ver­mö­gen... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Crime Story Munich

Crime Sto­ry Munich von Peter Prinz – erschie­nen bei Noris-Spie­le Was ver­bin­det ihr mit der Stadt Mün­chen? Okto­ber­fest? Bier? Eng­li­scher Gar­ten? Oder die Bus­­si-Gesel­l­­schaft? Fuß­ball wäre mir bei die­ser Fra­ge... wei­ter­le­sen »

kritisch gespielt: Monster Expedition

Mons­ter Expe­di­ti­on von Alex­an­der Pfis­ter – erschie­nen bei AMIGO Im Leben soll man sich ja immer das Gute sich ins Gedächt­nis rufen. Eine Sache, die mir an der aktu­el­len Covid-19-Situa­­ti­on... wei­ter­le­sen »

frisch gestrichen: Caylus 1303

Caylus 1303 von Wil­liam Attia – erschie­nen bei Huch! 2005 erschien CAYLUS – und die­ses bahn­bre­chen­de Spiel ver­schaff­te dem Worker-Pla­ce­­ment-Mecha­­nis­­mus den Durch­bruch. Im Jahr 2019 erschien mit CAYLUS 1303 eine Rund­erneue­rung.... wei­ter­le­sen »