Glossar der von mir benutzen "Fachbegriffe"

Glossar - Wortwolke

Wie das immer so ist: wenn man tief in einer Mate­rie drin steckt, dann fängt man an, ein eige­nes Voka­bu­lar zu benut­zen. Für Außen­ste­hen­de und Ein­stei­ger in die­se Mate­rie ist die­ses Fach­jar­gon dann aber ver­wir­rend und absto­ßend. Dem möch­te ich nun mit dem fol­gen­den Glos­sar abhel­fen...

Und wenn dort noch Wör­ter feh­len, dann mel­det euch doch bit­te (bspw. über das Kon­takt­for­mu­lar). Dan­ke für die Mit­hil­fe!