kritisch gespielt: Colt Express – Postkutsche & Pferde

Colt Express: Postkutsche & Pferde - Box

Colt Express: Postkutsche & Pferde von Christophe Raimbault – erschienen bei Ludonaute Das Basisspiel habe ich ja unlängst (um nicht zu sagen kürzlich, also äh vorgestern… 🙂 ) empfohlen. Und wenn es für eines meiner Lieblingsspiele eine Erweiterung gibt, dann muss man diese sich auch mal näher anschauen… Thema… ist weiterhin der Wilde Westen. Nun wird die Geschichte etwas weiter… weiterlesen »

Sternzeichen Waage

      Keine Kommentare zu Sternzeichen Waage
Sternzeichen Waage Edgar-Card - Front

Wer kennt Sie nicht aus Kneipen, Restaurants und anderen Veranstaltungsorten: Gratispostkarten – gerne als Eyecatcher auf dem Weg zur Toilette hängend. Der Großteil davon sind langweilige Werbemotive. Aber immer mal wieder findet man auch die ein oder andere Perle darunter… Eine dieser Perlen sind die Sternzeichen-Charakter-Karten von Edgar. Fern ab von Wartezimmer-Klatschzeitungs-Horoskopen werden hier mal ganz wahr die Charaktereigenschaften der… weiterlesen »

Empfehlung: Colt Express

      5 Kommentare zu Empfehlung: Colt Express
Colt Express Box

Colt Express von Christophe Raimbault – erschienen bei Ludonaute Eines meiner absoluten Lieblingsspiele ist definitiv ROBO RALLY! Leider ist das jetzt nicht unbedingt ein Spiel für jedermann und insbesondere nach einem anstrengenden Tag wollen sich leider viel zu wenige meiner Mitspieler mit komplizierten Förderbändern, Laserfallen oder Roboterpressen auseinander setzen. Deswegen habe ich schon immer nach Spielen Ausschau gehalten, die den… weiterlesen »

Ersteindruck: Rokoko

      1 Kommentar zu Ersteindruck: Rokoko
Brettspiel Rokoko von Matthias Cramer, Stefan Malz und Louis Malz - erschienen bei eggertspiele

Rokoko von Matthias Cramer, Louis und Stefan Malz – erschienen bei eggertspiele Es gibt so Spiele, die findet man ausgesprochen hübsch, haben ein schönes Thema, sind selbst nach dem Regeln lesen noch interessant und bekommen nach Veröffentlichung auch noch gute Kritiken – und trotzdem schafft man es einfach nicht, sie auch zu spielen. Glücklicherweise gibt es dann so eine Zeit… weiterlesen »

kritisch gespielt: Between Two Cities

Between Two Cities von Matthew O'Malley, Morten Monrad Pedersen und Ben Rosset erschienen bei Morning Players

Between Two Cities von Matthew O’Malley, Morten Monrad Pedersen und Ben Rosset – erschienen bei Morning Players Bei Kickstarter über Stonemaier Games noch ausgelassen, dann 2015 auf der Messe in Essen mit sechs weiteren Spielern aus fünf Nationen als positive Überraschung kennen lernen dürfen. Man sollte Spiele also immer versuchen zu spielen und nicht schon nach dem Regeln-Lesen aussortieren… Thema…… weiterlesen »

Kaufempfehlungen für den Geek – Aufbewahrungsbeutel

Detail Aufbewahrungsbeutel für Brettspiel Die Burgen von Burgund

Die Statistik lügt nicht! Und was sagt mir meine Statistik der Zugriffszahlen? Der Geek lechzt nach Kaufempfehlungen abseits der üblichen Spielregale. Nun gut, da kann ich mehr von bieten… Aufbewahrunsgsbeutel von ArtsCow „Früher war alles besser“ – das wissen nicht nur die Wise Guys.* Früher gab es noch für die meisten Spiele eigene Inlays, in denen man sein Spielmaterial mehr… weiterlesen »

kritisch gespielt: Qwinto

      1 Kommentar zu kritisch gespielt: Qwinto
Qwinto Uwe Rapp und Bernhard Lach

Qwinto von Uwe Rapp und Bernhard Lach erschienen im Nürnberger-Spielkarten-Verlag Dies ist ein Update des Ersteindrucks! Nachdem ich das Würfelspiel QWIXX empfohlen habe, nun im weitesten Sinne ein weiterer Ableger davon. Zumindest passt es perfekt in die „Spielefamilie“ des Nürnberger Spielkarten-Verlag mit seinem äußerst sympathischen Redakteur Reinhard Staupe. Thema… gibt es nicht – und braucht es auch nicht! Grafik… ist… weiterlesen »

neue Kategorie: „kritisch gespielt“

Blick auf mein Spieleregal

So ein Blog ist gerade anfangs ziemlich in Bewegung. Man hat zwar sein entwickeltes Konzept, aber mit der Zeit merkt man, wo man noch nachbessern sollte oder auch, wo man zu ambitioniert war. Für den Bereich „Brettspiele“ hatte ich mir anfangs vorgenommen, dass ich lediglich Empfehlungen geben bzw. Top-Listen erstellen will. Mit der Zeit habe ich aber gemerkt, dass mir… weiterlesen »

Top-Liste Kosmos Spiele für Zwei

Targi von Andreas Steiger

Mittlerweile gehört es zum guten Ton eines jeden größeren Verlages, gute Zweipersonenspiele anzubieten. Pegasus macht das seit einiger Zeit, Lookout auch intensiv. Vor gut 20 Jahren war das aber schon etwas außergewöhnliches, was Kosmos da auf die Beine gestellt hat: eine Reihe von eigenständigen Spielen nur für zwei Spieler! Nicht ohne Grund sind vieler Spiele-Klassiker nur von zwei Spielern spielbar… weiterlesen »