Ersteindruck: Game of Trains

Cover Game of Trains

Game of Trains von der Autoren­grup­pe Treh­gran­nik (Ana­to­ly Shkly­arov, Ale­xey Palts­ev und Ale­xey Kon­nov) – erschie­nen bei Aba­cus­spie­le Bis­her habe ich viel zu wenig klei­ne Kar­ten­spie­le hier im Blog bespro­chen – dabei spie­le ich die­se doch ger­ne und oft. Wird also Zeit, die­ses zumin­dest etwas zu ändern. The­ma... ist eigent­lich belie­big, aber gibt dem Spiel etwas Pfiff: Die Wag­gons der ankom­men­den... wei­ter­le­sen »

Broom Service Startspieler

      Keine Kommentare zu Broom Service Startspieler
Lego-Minifigur Hexe Serie 15

Ange­regt von Mar­tin Klein (www.spielerleben.de) ver­se­he ich mitt­ler­wei­le ger­ne mei­ne Spie­le mit Lego Mini­fi­gu­ren als Star­t­­spiel-Mar­kie­­run­­gen. Hier nun die Start­fi­gur, die mir schon eini­ge Goo­g­­le-Such­an­fra­gen beschert hat (da das Foto schon län­ger auf dem Ser­ver liegt). BROOM SERVICE habe ich eini­ge Zeit ver­schmäht, da ich mit dem "Ursprungs-Spiel" WIE VERHEXT! aus­rei­chend zufrie­den war und des­halb die Mei­nung ver­trat, dass ich... wei­ter­le­sen »

Stanislaw Lec – Teil 2

      1 Kommentar zu Stanislaw Lec – Teil 2
Stanislaw Jerzy Lec

Heu­te nun der zwei­te Teil mit Apho­ris­men von Sta­nis­law Lec. Und zum Glück wer­den noch mehr kom­men (und hier noch der direk­te Link zu Teil 1).       Scha­de, daß man ins Para­dies mit einem Lei­chen­wa­gen fährt! Ein Hahn besingt sogar den Mor­gen, an dem er in den Sup­pen­topf wan­dert. Im Anfang war das Wort – am Ende die... wei­ter­le­sen »

Ersteindruck: Qwinto

      1 Kommentar zu Ersteindruck: Qwinto
Qwinto Uwe Rapp und Bernhard Lach

Qwin­to von Uwe Rapp und Bern­hard Lach erschie­nen im Nürn­ber­ger-Spiel­kar­ten-Ver­lag Nach­dem ich ges­tern – didak­tisch natür­lich äußerst durch­dacht – das Wür­fel­spiel QWIXX emp­foh­len habe, nun im wei­tes­ten Sin­ne ein wei­te­rer Able­ger davon. Zumin­dest passt es per­fekt in die "Spie­le­fa­mi­lie" des Nürn­ber­ger Spiel­­kar­­ten-Ver­­lag mit sei­nem äußerst sym­pa­thi­schen Redak­teur Rein­hard Stau­pe. The­ma... gibt es nicht – und braucht es auch nicht! Gra­fik...... wei­ter­le­sen »

Empfehlung: Qwixx

      7 Kommentare zu Empfehlung: Qwixx
Qwixx von Steffen Benndorf

Qwi­xx von Stef­fen Benn­dorf erschie­nen im Nürn­ber­ger-Spiel­kar­ten-Ver­lag Es ist schon irgend­wie ver­rückt: da kom­men im Jahr locker 1.000 neue Gesell­schafts­spie­le auf den Markt und ein nicht unbe­trächt­li­cher Teil davon sind Wür­fel­spie­le. Doch was spielt man meist trotz­dem auf deut­schen Garten‑,Camping‑,Küchen‑,Kneipen‑,Seniorenheim- und ‑sonst-was-Tischen? KNIFFEL! Gegen die­sen Klas­si­ker kommt schein­bar nichts an. Aber ganz gebe ich die Hoff­nung nicht auf, dass sich... wei­ter­le­sen »

Sternzeichen Jungfrau

      Keine Kommentare zu Sternzeichen Jungfrau
Sternzeichen Jungfrau Edgar-Card - Front

Wer kennt Sie nicht aus Knei­pen, Restau­rants und ande­ren Ver­an­stal­tungs­or­ten: Gra­tis­post­kar­ten – ger­ne als Eye­cat­cher auf dem Weg zur Toi­let­te hän­gend. Der Groß­teil davon sind lang­wei­li­ge Wer­be­mo­ti­ve. Aber immer mal wie­der fin­det man auch die ein oder ande­re Per­le dar­un­ter... Eine die­ser Per­len sind die Stern­zei­chen-Cha­rak­­ter-Kar­­ten von Edgar. Fern ab von War­­te­zim­­mer-Klatsch­zei­­tungs-Horo­s­ko­­pen wer­den hier mal ganz wahr die Cha­rak­ter­ei­gen­schaf­ten der... wei­ter­le­sen »

Hip Hop Musik der 90er

      1 Kommentar zu Hip Hop Musik der 90er
eigener Mix: Hip Hop Musik der 90er

Wenn man die letz­ten Wochen mei­nem Musik­ge­schmack beob­ach­tet hat, dann könn­te man fast den­ken, ich wür­de nur noch deut­sche Musik hören. Dem ist natür­lich nicht so. Nicht nur, aber schon ger­ne. Hier mal wie­der ein schö­ner Mix von Hip Hop Musik der 90er, der ins­be­son­de­re im Som­mer und im Auto ger­ne gehört wird: Wer will und kann, der hört sich... wei­ter­le­sen »

Diplomacy als E‑Mail-Spiel

      1 Kommentar zu Diplomacy als E‑Mail-Spiel
Diplomacy Startaufstellung

DIPLOMACY ist das ein­zi­ge Spiel, dass ich bei board­ga­me­geek mit 10 von 10 Punk­ten bewer­tet habe. Lei­der ist es auch ein Spiel, wel­ches man eher sel­ten mit ein paar Freun­den an einem gemüt­li­chen Abend spie­len kann – zumin­dest dann nicht, wenn alle etwas davon haben wol­len. Umso bes­ser ist es aber in mei­nen Augen als E‑Mail-Spiel geeig­net (bzw. frü­her als... wei­ter­le­sen »

Kaufempfehlungen für den Geek – Transporttasche und T‑Shirt

T-Shirt mit Spieleautoren von Geeky Goodies

Da ich auf mei­nem klei­nen Blog kei­ner­lei Wer­bung schal­te und auch auf Rezen­si­ons­ex­em­pla­re ver­zich­te, sind mir die nun fol­gen­den Kauf­emp­feh­lun­gen sicher­lich gestat­tet. Denn als wah­rer Spiele­ken­ner braucht es mehr als nur Spie­le... 😉 Trans­port­ta­sche für Spie­le Auf Kick­star­ter hat­te Level 3b eine Kam­pa­gne gestar­tet, in der die Jungs eine tol­le Trans­port­ta­sche für Spie­le auf den Markt brach­ten. Aller­dings war der... wei­ter­le­sen »