ZERO von Marc Elsberg

      Keine Kommentare zu ZERO von Marc Elsberg
Zero - Cover

zuletzt gelesen: ZERO von Marc Elsberg So langsam schaffe ich es, meine im Urlaub gelesenen Bücher peu a peu hier im Blog kurz zu besprechen. Heute an der Reihe: ZERO – Sie wissen, was du tust. Wie auch bei BLACK OUT zeigt Marc Elsberg in diesem Thriller ein mögliches Zukunftsszenario. Dieses Mal geht es jedoch nicht um das Zusammenbrechen von… weiterlesen »

kritisch gespielt: Outlive

      Keine Kommentare zu kritisch gespielt: Outlive
Outlive - Box

Outlive von Grégory Oliver – erschienen bei Pegasus Spiele „Die Kirschen in Nachbars Garten…“ Dieser Spruch fiel mir ein, als ich neulich eine Partie OUTLIVE spielte. Nicht nur, weil ich ein wenig neidisch auf das Tableau meines Mitspielers schaute, sondern weil ich kurz dachte: „ja, so in einem kühlen Bunker zu leben kann auch seine Vorteile haben“. Der diesjährige Sommer lässt… weiterlesen »

kritisch gespielt: Deckscape – Raub in Venedig

Deckscape – Raub in Venedig - Box

Deckscape – Raub in Venedig von Martino Chiacchiera und Silvano Sorrentino – erschienen bei Abacusspiele Nachdem wir erfolgreich getestet wurden und auch schon London gerettet haben, wartet nun ein neuer DECKSCAPE-Fall auf uns. Dieses Mal dürfen wir einen RAUB IN VENEDIG ausführen. Nur schade, dass dieser Fall noch nicht im letzten Sommer zur Verfügung stand, denn dann hätte ich ihn vielleicht… weiterlesen »

Teufelsfrucht von Tom Hillenbrand

Teufelsfrucht - Cover

zuletzt gelesen: Teufelsfrucht von Tom Hillenbrand Urlaubszeit ist Lesenszeit. Da gelingt es einem auch mal wieder, wie in früheren Zeiten ein Buch in eins-zwei Tagen durchzulesen – doof nur, wenn einem dann die Zeit fehlt, auch darüber zu schreiben. Solche Schnell-Lese-Bücher sind dann aber eher leichtere Kost, und passt gut zu Sommer, Sonne und Freibad. In diesem Fall ist diese… weiterlesen »

Empfehlung: Port Royal

      Keine Kommentare zu Empfehlung: Port Royal
Port Royal - Box

meine Empfehlung: Port Royal von Alexander Pfister – erschienen bei Pegasus Spiele Puh, aufgrund der aktuellen Hitzewelle muss ich mich wirklich aufraffen, um mich in der Freizeit noch vor den Computer zu setzen. Viel lieber sitze ich irgendwo im Kühlen und mache wenig bis nichts. Oder ich zocke auch mal ein kleines Spielchen – wie z.B. PORT ROYAL. Das ist… weiterlesen »

Das Spielmannslied von Susanne Pavlovic

Das Spielmannslied - Cover

zuletzt gelesen: Das Spielmannslied von Susanne Pavlovic Irgendwie traue ich mich immer noch nicht an die Fortsetzung von DER NAME DES WINDES heran. Wohl aus Angst, noch begeisterter von diesem Werk zu sein – und sich dann umso mehr zu ärgern, dass die Geschichte immer noch nicht abgeschlossen ist. Also lese ich einfach weitere andere Fantasy-Bücher, wie nun bspw. DAS… weiterlesen »

Aphorismus des Monats – 2018-08

quotes

Ups, schon ist der Monat um und ich benötige einen neuen Aphorismus des Monats (2018-08). Schon der letzte war leicht politisch motiviert und in diesem Fahrwasser möchte ich bleiben. Mit Hans Fallada bin ich damals in meiner Zeit in der Bündischen Jugend in Kontakt gekommen. Damals habe ich ihn allerdings anders gelesen als heute. Heute habe ich mehr Angst dabei…… weiterlesen »

Puerto Rico – Das Kartenspiel (San Juan) bei Yucata

Puerto Rico – Das Kartenspiel - Box

Puerto Rico – Das Kartenspiel (San Juan) von Andreas Seyfarth – erschienen bei alea Knapp drei Monate nachdem schon MACAO bei Yucata online gegangen ist, ist dort nun das nächste alea-Spiel verfügbar. Und mit PUERTO RICO – DAS KARTENSPIEL (ehemals SAN JUAN) sogar ein Spiel, was ich noch viel lieber spiele (ganz aktuell hatte ich es z.B. im Urlaub dabei… weiterlesen »

7 Wonders bei Board Game Arena

7-wonders-box

7 Wonders von Antoine Bauza – erschienen bei Repos Production Sodele, der Urlaub und die digitale Pause ist vorbei, jetzt wird wieder eifrig in die Tasten gehauen. Zumal mein selbst gesteckter Zeitplan durchaus voll gepackt ist. Mal schauen, wie ich den einhalten kann. Ganz oben auf der Liste steht, dass ich ein paar Neuigkeiten abarbeite. Nein, ich will nicht auch noch… weiterlesen »

Kommentar zum Spiel des Jahres 2018

Spiel des Jahres - Logo

Einen kleinen Erlebnisbericht zur Verleihung des diesjährigen (Kenner-)Spiel des Jahres habe ich schon geschrieben. Allerdings möchte ich die Entscheidungen der Jury gerne auch nochmals wie im Vorjahr ausführlicher kommentieren. Richtig spannend werden aber solche Kommentare wohl erst in ein paar Jahren zu lesen sein, wenn man dann beurteilen kann, wie sich die Spiele des aktuellen Jahrgangs im Laufe der Zeit… weiterlesen »