Splendor in der Board Game Arena

Splendor von Marc André – erschienen bei den Space Cowboys

Splendor - Box
Foto: Asmo­dee Germany

Zu SPLENDOR habe ich ein zwie­späl­ti­ges Ver­hält­nis. Einer­seits ist es mir etwas zu seicht und unspan­nend, ande­rer­seits spie­le ich es jeder­zeit auch mit, wenn es von jeman­den vor­ge­schla­gen wird. Komi­scher­wei­se habe ich sogar die App dazu auf mei­nem Smart­pho­ne, weil man das eben wun­der­bar neben­bei dad­deln kann. Auch in unse­rer Spie­le­grup­pe ist es sehr beliebt und kommt des­we­gen immer mal wie­der auf dem Tisch – also, als man sich noch in Prä­senz traf. Mitt­ler­wei­le haben wir aller­dings unse­re Tref­fen in den vir­tu­el­len Raum ver­legt und da passt es sehr gut, dass die Board Game Are­na nun auch SPLENDOR im Ange­bot hat.

Nun kann man dort also Edel­stei­ne sam­meln, um damit Kar­ten zu erwer­ben und wich­ti­ge Per­sön­lich­kei­ten von den eige­nen Fähig­kei­ten zu über­zeu­gen. Natür­lich fehlt das Hap­ti­sche der schö­nen Edel­stein-Chips, aber trotz­dem kommt die Ober­flä­che wun­der­bar auf­ge­räumt daher. Ich bin mir also sicher, dass wir das bald an einem Online-Abend auf den vir­tu­el­len Spie­le­tisch brin­gen werden.

Splendor - Screenshot
Screen­shot einer Par­tie SPLENDOR [Quel­le: https://boardgamearena.com]

Wie immer dan­ken wir all den flei­ßi­gen Betei­lig­ten (den Pro­gram­mie­ren­den, den Autoren, dem Ver­lag, dem Illus­tra­tor, allen Tes­ten­de usw.) für die­se gute digi­ta­le Umsetzung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.