Schlagwort-Archiv: Jean-Luc Bannalec

Bretonische Flut von Jean-Luc Bannalec

Bretonische Flut - Cover

zuletzt gele­sen: Bre­to­ni­sche Flut von Jean-Luc Ban­nalec Lan­ge ist es her, dass ich den letz­ten Kom­­mis­­sar-Dupin-Kri­­mi gele­sen habe. Doch nun nähert sich der Som­mer und da kann man sich ger­ne gedank­lich gen Bre­ta­gne trei­ben las­sen. Da wir die­ses Jahr aller­dings schon wie­der nicht in die­ses schö­ne Stück Frank­reich fah­ren wer­den (wobei, ist das wirk­lich Frank­reich?), bleibt mir aktu­ell auch nichts... wei­ter­le­sen »

Bretonischer Stolz von Jean-Luc Bannalec

Bretonischer Stolz - Cover

zuletzt gele­sen: Bre­to­ni­scher Stolz von Jean-Luc Ban­nalec Mitt­ler­wei­le bin ich bei Teil 4 der Rei­he um Kom­mis­sar Dupin ange­kom­men – und noch ist nicht abseh­bar, wann ich die Lust an Kri­mi­nal­fäl­le in der Bre­ta­gne ver­lie­re. Mitt­ler­wei­le hat man zwar das Gefühl, dass sich die wis­sens­wer­ten Sachen über die Bre­ta­gne wie­der­ho­len, aber man wird wei­ter­hin bes­tens unter­hal­ten. Auch die Kri­mi­hand­lung ist... wei­ter­le­sen »

Bretonisches Gold von Jean-Luc Bannalec

Cover Bretonisches Gold

zuletzt gele­sen: "Bre­to­ni­sches Gold" von Jean-Luc Ban­nalec Der mitt­ler­wei­le drit­te Teil der Rei­he um Kom­mis­sar Dupin hat mir wie­der außer­or­dent­lich gut gefal­len. Es wur­de etwas weni­ger auf die Macken der ein­zel­nen Cha­rak­te­re ein­ge­gan­gen (fand ich gut) und man lernt erneut eini­ges über die Bre­ta­gne ken­nen. Man müss­te wirk­lich mal wie­der dort hin fah­ren...