P.I. bei Board Game Arena

      Keine Kommentare zu P.I. bei Board Game Arena

P.I. von Martin Wallace – erschienen bei Treefrog Games

P.I. - Cover

Foto: Tree­frog Games

Mit Spie­len von Mar­tin Wal­lace habe ich meist so mei­ne Pro­ble­me. Ähn­lich wie auch bei Frie­de­mann Frie­se bin ich meist von der Grund­idee begeis­tert. Doch meist habe ich dann das Gefühl, dass eine gründ­li­che­re redak­tio­nel­le Arbeit dem Spiel gut getan hät­te. Aus die­sem Grund habe ich nur wenig Spie­le von Mar­tin Wal­lace im eige­nen Regal ste­hen. (AGE OF) STEAM ist und bleibt gesetzt. A FEW ACRES OF SNOW hält sich auch noch tap­fer. Aber für BRASS (KOHLE) haben mir bspw. die Mit­spie­ler gefehlt. P.I. habe ich bis­her nicht gespielt. Das wird sich aber ändern, da es nun bei Board Game Are­na online spiel­bar ist.

Gespannt bin ich schon sehr auf die ers­te Par­tie. Denn Deduk­ti­ons­spie­le fin­de ich meist recht span­nend – ich mag die­sen Mecha­nis­mus ein­fach. Zusätz­lich kom­men noch die klas­se Illus­tra­tio­nen von Ste­ve Noon hin­zu, die das Spiel in mei­nen Augen sehr reiz­voll erschei­nen lässt. Ich bin jeden­falls gespannt und bedan­ke mich bei den Betei­lig­ten, die zur Umset­zung bei­getra­gen haben.

P.I. Screenshot

Screen­shot einer Par­tie P.I. bei Board Game Are­na

P.I. lässt sich (auch asyn­chron) online spie­len bei: Board Game Are­na

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere