Mitarbeiterin des Monats: Kräuterhexe Shyla

03–2019: Kräuterhexe Shyla (aus Die Quacksalber von Quedlinburg: Die Kräuterhexen)

Mitarbeiterin des Monats - Kräuterhexe Shyla
hat immer den vol­len Durch­blick!

Okay, ich muss es gleich beich­ten. Ich weiß nicht, ob Shy­la wirk­lich so heißt. Denn lei­der haben die Kräu­ter­he­xen aus der gleich­na­mi­gen ers­ten Erwei­te­rung zu DIE QUACKSALBER VON QUEDLINBURG kei­ne Namen. Zumin­dest sind sie nicht ange­ge­ben. Also habe ich mich auf die Suche nach einem gemacht. Auf einer etwas obsku­ren Web­site bin ich dann über den Namen Shy­la gestol­pert. Die­ser ist dort über­setzt mit "wun­der­schö­ne Augen" – was ganz wun­der­bar zu mei­ner hier zu ehren­den Kräu­ter­he­xe passt. Veri­fi­zie­ren konn­te ich die­se Über­set­zung aller­dings nicht. Bei der Suche nach einer Erklä­rung zu Shy­la bin ich viel­mehr dau­ernd über eine Por­no­dar­stel­le­rin gestol­pert, die bestimmt des­we­gen so erfolg­reich war, weil sie auch ganz wun­der­schö­ne Augen hat­te. Aber ich will mich hier nicht in irgend­wel­che Witz­chen ver­lie­ren, son­dern viel­mehr mei­ne Mit­ar­bei­te­rin des Monats ehren:

"Kräu­ter­he­xe Shy­la weiß die ver­bor­ge­nen Din­ge zu schät­zen. Gie­ren alle ande­ren nur nach offen zur Schau gestell­ten Äußer­lich­kei­ten, schaut Shy­la ger­ne auch tie­fer und geht den nicht gezeig­ten Poten­tia­len auf den Grund. Die­se wer­den dann von ihr gewür­digt und belohnt, so dass man sich auch in Pha­sen, in denen man Pech hat, ger­ne ihr anver­traut."

Über die Erwei­te­rung zu DIE QUACKSALBER VON QUEDLINBURG wer­de ich bald noch etwas schrei­ben. Eine Beson­der­heit dabei sind die Kräu­ter­he­xen, die man ein­mal pro Spiel akti­vie­ren kann. Macht man die­ses, wird eine ein­ma­li­ge Akti­on oder Beloh­nung durch­ge­führt. Mei­ne Lieb­lings-Kräu­ter­he­xe ist besag­te Shy­la, da man nun auch dann noch belohnt wird, wenn man recht schnell sei­nen Kes­sel mit Knal­lerb­sen ver­seucht hat. Wie oft kom­men dann die Sprü­che "Men­no, ich habe noch den 4er-Chip und die gan­zen 2er-Chips im Beu­tel! Wie kann man nur so ein Pech haben?" Genau sol­chen Pech­vö­geln hilft Shy­la.

Die Quacksalber von Quedlinburg - Kräuterhexe Shyla
wenn wie­der alle tol­len Zuta­ten im Beu­tel lie­gen geblie­ben sind

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere