Mitarbeiter des Monats: Foxy

09–2020: Foxy (aus Doublehead Kids)

Mitarbeiter des Monats - Foxy
immer auf der Flucht

Füch­sen wird ja aller­lei nach­ge­sagt. Beson­ders schlau sol­len sie sein, aber auch beson­ders hin­ter­häl­tig – was sich ja auch nicht unbe­dingt aus­schließt. Ich fin­de Füch­se aber vor allem beson­ders hübsch! Auch ein Grund dafür, dass Fuchs Foxy nun mein aktu­el­ler Mit­ar­bei­ter des Monats ist.

"Foxy ist ein scheu­es Wesen. Ger­ne ver­steckt er sich in der gro­ßen Mas­se, um dann bei güns­ti­ger Gele­gen­heit gezielt zuzu­ste­chen. Die Scheu ist dabei die Fol­ge der durch­gän­gi­gen Jagd auf ihn. Sein Ver­hal­ten ändert sich erst, wenn er sich in einem sel­te­nen Fami­li­en­ver­bund mit einem ande­ren Fuchs ver­eint. Dann füh­len sie sich stark genug, um die Deckung zu ver­las­sen und offen­siv ihr Dasein zu ver­kün­den."

Die­sen Som­mer über war DOUBLEHEAD KIDS unser Urlaubs­spiel. Jeden Abend wur­den min­des­tens eine hal­be Stun­de vor dem Schla­fen­ge­hen noch­mals die Kar­ten aus­ge­packt. Dabei war es wie­der erstaun­lich, wie gut und gezielt doch auch schon die Jün­ge­ren bei die­sem Stich­spiel-Klas­si­ker mit­spie­len kön­nen. Selbst die Fein­hei­ten der Fuchs­jagd waren schnell ver­in­ner­licht.

Für mich sind die Füch­se ohne­hin einer der Höhe­punk­te des Dop­pel­kopf-Spiels. Allein schon das Hof­fen und Ban­gen beim Auf­fä­chern der eige­nen Hand: Mist, da ist ein Fuchs! Doch halt, da ist noch ein zwei­ter – nun kön­nen wir ger­ne los­le­gen. Aber auch für die Balan­ce sind die Füch­se in mei­nen Augen wich­tig. Denn somit hat man mit einem schlech­ten Blatt immer noch die reel­le Chan­ce, den Punkt­ver­lust klein zu hal­ten. Zusätz­lich ist da die­ser Ner­ven­kit­zel, wenn man früh auf einer Far­be blank ist und man hofft, mit dem Fuchs dazwi­schen ste­chen zu kön­nen.

Doublehead Kids - Foxy
Foxy ver­eint mit dem bes­ten Kum­pel Oscar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.