Namika – Je ne parle pas français

mein aktueller Ohrwurm: Namika – Je ne parle pas français

Namika - Que Walou - Cover

Foto: Jive Ger­ma­ny

Nach­dem der Som­mer die­ses Jahr gefühlt kaum zu Ende gehen woll­te, konn­te ich auch lan­ge DEN Som­mer­hit des Jah­res hören. Zumin­dest für mich war das der Song "Je ne par­le pas français" von Nami­ka.

Und da ich letz­tes Jahr zu Ofen­bach und "Be Mine" durch die hei­li­gen Hal­len der SPIEL in Essen getanzt bin, wird es die­ses Jahr wohl die­se Song sein. Also nicht wun­dern, wenn ich aus Ver­se­hen die­sen Satz als ers­tes sagen wer­de, wenn ihr mich unver­mit­telt anspre­chen wollt. Zusätz­lich stimmt er auch nur so halb. Denn glück­li­cher­wei­se muss ich das gar nicht sagen, wenn ich mit der ein oder ande­ren fran­ko­phi­len Per­son ins Gespräch kom­men will. Aller­dings bevor­zu­ge ich doch eher die eng­li­sche Spra­che, da ich dar­in ein­fach siche­rer bin.

Nach­fol­gend ein Link zum Musik­vi­deo des Ohr­wurms:

Video-Symbol

Nami­ka – Je ne par­le pas français [Sym­bol: Eli­saRi­va]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere