fjelfras.de

Mitarbeiterin des Monats: Rune des Schutzes

01–2022: Rune des Schutzes (aus Fantastische Reiche)

Mitarbeiterin des Monats - Rune des Schutzes
kann man immer gebrauchen

Na, zu Neu­jahr ein Glücks­schwein geschenkt bekom­men? Oder einen Schorn­stein­fe­ger aus Pfei­fen­rei­ni­ger? Oder zumin­dest einen Glücks­pfen­nig? Nein? Dann habe ich heu­te min­des­tens gleich­wer­ti­gen Ersatz. Denn aktu­el­le Mit­ar­bei­te­rin des Monats ist die Rune des Schut­zes – und mit der kommt ihr sicher­lich per­fekt durch das nächs­te Jahr. Mir schwant näm­lich, auch das wird kein leich­tes sein...

"Die Rune des Schut­zes ist eine ech­te Alles­kön­ne­rin. Sie hebt alle Stra­fen aus. Alle! Schon beginnt die Phan­ta­sie mit einem durch­zu­ge­hen und man stellt sich vor, wie ein Leben sein muss, in dem es kei­ne Stra­fen gibt. Aber dann rea­li­siert man die bit­te­re Wahr­heit. Das "alle" stimmt gar nicht, denn wort­wört­lich heißt es nur, dass die Stra­fen auf allen Kar­ten auf­ge­ho­ben sind. Aber selbst beim Fuß­ball steht auf der Roten Kar­ten gar kei­ne Stra­fe drauf, die Far­be steht für sich. Somit ist die Rune des Schut­zes eher nur eine Zei­chen der Hoff­nung als ein ech­tes All­heil­mit­tel. Müs­sen wir also doch selbst aktiv wer­den..."

Mit Runen kann man mich immer locken, schließ­lich beglei­tet mich die Rune Per­pho schon seit mei­ner Jugend. Und so grin­se ich inner­lich immer wie­der, wenn ich bei einer Par­tie FANTASTISCHE REICHE die Rune des Schut­zes auf die Hand bekom­me. Aber vor allem freue ich mich des­we­gen, weil ich mich im wei­te­ren Ver­lauf nicht mehr mit den teil­wei­se etwas schwie­ri­ge zuzu­ord­nen­den Straf-Tex­ten abmü­hen muss. Die­se kann ich geflis­sent­lich über­le­sen und mich auf ande­re Sachen kon­zen­trie­ren. Ja, so eine Rune kann echt ent­span­nend sein.

Fantastische Reiche - Rune des Schutzes
da grü­belt auch der König, ob die­se Kar­te sinn­voll ist

Kommentar hinzufügen