Die Orsons – Bessa Bessa

mein aktueller Ohrwurm: "Bessa Bessa" von Die Orsons (aus dem Album "Orsons Island")

Bessa Bessa aus Orsons Island
Foto: Ver­ti­go Ber­lin (Uni­ver­sal Music)

Der Som­mer ist fast vor­bei (okay, noch nicht ganz, aber es wird schon wie­der deut­lich frü­her dun­kel) und ich habe immer noch kei­nen Som­mer­hit im Ohr. Frü­her war auch alles bes­sa.

Aller­dings habe ich dahin­ge­gen nun wegen der Orsons einen ande­ren Ohr­wurm. Der ist jetzt viel­leicht nicht als Som­mer­hit taug­lich, hat dafür aber sicher­lich eine län­ge­re Halb­wert­zeit. Denn der ein­gän­gi­ge Text ist sicher­lich für vie­le Gele­gen­hei­ten nutz­bar. Das zeigt auch ein alter Ohwurm der Orsons, der immer noch in mei­nem Sprach­ge­brauch prä­sent ist und Schwung in die Kis­te bringt.

Das kom­plet­te neue Album ORSONS ISLAND ist mir aller­dings doch ein wenig zu ein­tö­nig, um dau­er­haft rauf und run­ter gehört zu wer­den. Aber ich bin da nicht so anspruchs­voll. Mir reicht schon ein guter Song eines Albums, um hier in die­ser Kate­go­rie ver­ewigt zu wer­den. Emp­feh­lens­wer­ter als das Album ist aber mal wie­der das Musik­vi­deo zum Song.

Video-Symbol
Die Orsons – Bes­sa Bes­sa [Sym­bol: Eli­saRi­va – https://pixabay.com]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere