Russian Railroads bei Board Game Arena

Russian Railroads - Box

Foto: Hans im Glück Verlag

Die guten Nachrichten von den Machern von Board Game Arena hören nicht auf…

Seit dem Wochenende ist nun auch das tolle Worker-Placement-Spiel RUSSIAN RAILROADS live oder asynchron spielbar. Über die objektiven Qualitäten des Spiels von Helmut Ohley und Leonhard Orgler lässt sich sicherlich kaum streiten – der Gewinn des Deutschen Spielepreises 2014 steht stellvertretend für die vielen eingeheimsten Preise. Ich selbst bin zwar nicht so der ganz große Fan von RUSSIAN RAILROADS, was aber neben der explodierenden Siegpunktanzahl auch viel an dem eher spröden Verwaltungsaufwand liegt. Dieser wird online aber vermieden, weswegen ich schon auf eine große Anzahl an Partien bei yucata.de komme – dort ist es nämlich ebenfalls schon online spielbar.

Dicken Dank also wieder an den Hans im Glück Verlag für die immer wieder schnelle Erlaubnis, ihre Spiele auch kostenfrei online zu genießen! Bin gespannt, ob wir bald auch FIRST CLASS auf ein der beiden Plattformen erleben dürfen.

Russian Railroads - Screenshot

Screenshot einer Partie RUSSIAN RAILROADS bei Board Game Arena

2 Gedanken zu “Russian Railroads bei Board Game Arena

  1. Pingback: Kaufempfehlungen für den Geek V | www.fjelfras.de

  2. Pingback: First Class bei Yucata | www.fjelfras.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere