Schlagwort-Archiv: „klein & fein“-Reihe

kritisch gespielt: Brikks

      Keine Kommentare zu kritisch gespielt: Brikks
Brikks - Box

Brikks von Wolfgang Warsch – erschienen bei Schmidt Spiele Heute stoße ich an die Grenzen des Mediums schriftlicher Blog.  Denn geschrieben sieht meine Einleitung zu BRIKKS folgendermaßen aus: dümmdididumm dididi dummdummdumm. Wer das nicht versteht (und das sollten eigentlich alle sein), kann gerne den folgenden Link nutzen und sich die entsprechende Tonspur bei YouTube anhören. Thema… hatte Tetris ein Thema? Gestaltung…… weiterlesen »

kritisch gespielt: Ganz schön clever

Ganz schön clever - Box

Ganz schön clever von Wolfgang Warsch – erschienen bei Schmidt Spiele Schon öfters habe ich mich über die „Dicke Hosen“ bei der Titelwahl von Schmidt Spiele geäußert – und das durchaus lobend. Denn selbstbewusstes Auftreten schafft Aufmerksamkeit. Wichtig dabei ist aber, dass hinter der großen Klappe auch ein interessantes Spiel steckt. Bei NOCH MAL! hat das schon ganz gut geklappt. Aber… weiterlesen »

Ersteindruck: Noch mal!

      1 Kommentar zu Ersteindruck: Noch mal!
Noch Mal! - Cover

Noch mal! von Inka und Markus Brand – erschienen bei Schmidt Spiele Ein guter Name ist natürlich auch in der immer größer werdenden Spielewelt ein richtiges Pfund! Was sich die Macher von NOCH MAL! bei der Namensfindung gedacht haben, ist wohl offensichtlich. Doch wird das Spiel dem Aufforderungscharakter des Namens gerecht? Oder will man nicht doch lieber qwixx was anderes… weiterlesen »