Underwater Cities bei Yucata

Underwater Cities von Vladimír Suchý – erschienen bei Delicious Games

Underwater Cities - Cover
Foto: Deli­cious Games

Ich erin­ne­re mich noch an eine Dis­kus­si­on Anfang Novem­ber, als wir dar­über spe­ku­lier­ten, ob Yuca­ta mitt­ler­wei­le auf dem abstei­gen­den Ast wäre. Eine Flut von Neu-Imple­men­tie­run­gen bei der Board Game Are­na und das dor­ti­ge inter­na­tio­na­le­re Publi­kum könn­ten über kurz oder lang dafür sor­gen, dass alle von Yuca­ta zur Are­na abwan­dern wür­den. Ich habe da ein wenig dage­gen gehal­ten, da ich die dor­ti­ge Com­mu­ni­ty als sehr stark emp­fin­de und ich dort auch die all­ge­mei­ne Stim­mung sehr zu schät­zen weiß. Ich ver­trat die Mei­nung, dass es mir und auch ande­ren lie­ber ist, sel­te­ner ein Spiel zu ver­öf­fent­li­chen, wenn dabei der eige­ne Cha­rak­ter bei­be­hal­ten wird. Und sie­he da, seit die­ser Dis­kus­si­on sind mitt­ler­wei­le mit RAJAS OF THE GANGESTHE DICE CHARMERS und LORENZO DER PRÄCHTIGE zwei groß­ar­ti­ge Spie­le online gegan­gen. Aber das vor­ge­zo­ge­ne Weih­nachts­ge­schenk ist defi­ni­tiv der aktu­el­le Neu­zu­gang: UNDERWATER CITIES!

UNDERWATER CITIES ist eines mei­ner Lieb­lings­spie­le, was sich auch in mei­ner Jah­res-Top-Lis­te 2018/19 mani­fes­tiert hat (und es gab da sogar einen ent­spre­chen­den Mit­ar­bei­ter des Monats). Das Spiel ist ein­fach groß­ar­tig und ich bin gespannt, ob man es halb­wegs ver­nünf­tig asyn­chron spie­len kann. Die ers­ten Ver­su­che lau­fen natür­lich schon...

Underwater Cities - Screenshot
Screen­shot einer Par­tie UNDERWATER CITIES [Quel­le: https://yucata.de/]

Wie immer dan­ken wir herz­lich dem gan­zen Team hin­ter die­ser Online-Imple­men­tie­rung: Adri­an Kügel (ak15) und Tom Powers (mre­gamr) so wie allen ande­ren Betei­lig­ten (Autor, Ver­lag, Pro­gram­mie­rer, Illus­tra­to­ren, Tes­ter usw.)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.