Ich packe meinen Koffer – Sommer 2018

So langsam darf ich mich mit meinem Urlaub befassen. Darauf freut man sich einerseits wie Bolle, andererseits sind noch stressige Tage davor zu absolvieren. Deswegen gehe ich auch schon etwas früher mit meinem Blog in die Sommerpause. Bevor diese nun heute beginnt, gibt es aber noch ein kleines Schmankerl. In den guten alten Zeiten hat uns Guido Heinecke immer mit seinem Urlaubskoffer unterhalten. Nun hat auch Christoph von der Brettspielbox einen kleinen Ausblick gegeben und dem möchte ich mich anschließen. Also: Ich packe meinen Koffer – Sommer 2018!

Dieses Jahr habe ich das große Glück, dass ich mich nicht zu sehr beschränken muss. Also darf auch das ein oder andere größere Spiel mit ins Gepäck. Da Stauraum aber trotzdem begrenzt ist, werde ich schon noch das jeweilige Matreial optimieren. So sieht jedenfalls der Stapel vor der Optimierung aus:

Urlaubsspiele 2018

noch ist das ganze Material in den ursprünglichen Boxen

Was ist alles dabei?

SNOWDONIA ist gerade wieder in aller Munde, da aktuell eine Crowdfunding-Kampagne für eine allumfassende Deluxe-Variante läuft. Die benötige ich aber nicht, da ich doch schon das Spiel mit einigen Erweiterungen besitze. Gerade diese Erweiterungen machen es zu einem idealen Urlaubsspiel, da man somit einige neue Settings spielen kann – fast komplett mit dem ursprünglichen Material. Außerdem ist SNOWDONIA einfach ein gutes Spiel.

Die Variabilität ist auch der Grund, warum NUSFJORD mit eingepackt wird. Hier sind wieder eine Menge unterschiedliche Karten in der Box, so dass es nicht langweilig wird. Weiterer Vorteil: es ist recht schnell gespielt und man kann es vielleicht in einer ruhigen Minute auch solo spielen. Außerdem haben die Jungs vom Verlag ja alles dafür getan, um wenig unnötiges Material mitzunehmen – wenn ich da an die super kleinen Münzen denke… 😉

Ebenfalls aufgrund der Variabilität kommt auch FLAMME ROUGE mit ins Gepäck. Ich liebe dieses Radrennspiel und aufgrund der verschiedenen Streckenführungen kann man gut auch eine kleine Kampagne parallel zur laufenden Tour de France spielen. Außerdem ist das Material gut in andere Kartons mit zu verstauen…

Das mit dem Verstauen gilt auch für DIAMANT (das liebt meine Tochter zu sehr, um es zu Hause zu lassen) und AZUL. Beides sind schöne schnelle Familienspiele, die bestimmt auch bei fremden Mitspielern gut ankommen.

Jetzt bin ich schon bei den kleinen Spielen angekommen. Da kommt auf alle Fälle PORT ROYAL mit der tollen Erweiterung DAS ABENTEUER BEGINNT… mit. Denn mit dieser Erweiterung kann man auch kooperativ spielen und ein Kampagnenspiel im Urlaub mit zu haben, ist immer eine gute Idee (hatten wir letztes Jahr mit OH MY GOODS!: LONGSDALE IN AUFRUHR erlebt).

Dann kommen noch CAT LADY (ein aktueller Dauerbrenner), MEMOARRR!!!, GANZ SCHÖN CLEVER, UNO und PAKU PAKU für verschiedene Gelegenheiten mit. MACHI KORO auch – schließlich benötigen wir noch vernünftige Münzen für NUSFJORD. Und die Reiseedition von HECKMECK AM BRATWURMECKE kommt sowieso immer mit.

Bleiben noch das ein oder andere EXIT-Spiel. Da habe ich noch ein paar ungespielte Boxen von Kosmos bei mir herum liegen, die kommen einfach mal mit. Ebenso wie das neueste DECKSCAPE. Die lassen sich alle auch ganz gut vom Platz her optimieren…

Zu guter Letzt packe ich auch noch zwei SPIELE-COMICS ein. Den einen habe ich zwar schon einmal durchgespielt, aber hier interessieren mich auch noch mögliche Parallelhandlungen.

Alles optimiert neu zusammen gepackt sieht das Ergebnis dann so aus:

Urlaubsspiele 2018 - Tüte gepackt

wild umgepackt, passt doch schon alles in eine Tüte

Diese Tüte sollte ins Auto passen. Und nun: habt einen schönen Sommer!!!


Wen es interessiert: letztes Jahr waren wir mit dem Zelt unterwegs, da musste ich mich mehr beschränken. Umso kompakter sah auch die Spiele-Box aus:

Urlaubsspiele 2017

der Campingurlaub hat eine Runde Tetris mit Spielen nötig gemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.